DR. DR. KLAUS GUTTOWSKI

MKG Mannheim Zentrum

3D RÖNTGEN

Mit der 3D-Volumentomographie setzen wir auf modernste Technologie in der Zahn- und Kieferchirurgie.

 

Die dreidimensionale Darstellung ermöglicht es, Eingriffe noch präziser zu planen.

 

Anatomische Strukturen wie beispielsweise Nervenstränge werden exakt abgebildet.

Der Verlauf von Nervensträngen und deren anatomische Beziehung zu Nachbarstrukturen lassen sich bereits vor der Operation darstellen.

 

Damit wird das Verletzungsrisiko minimiert und es ist eine gezieltere und behutsamere Behandlung möglich.

 

Dieses Gerät eignet sich hervorragend zur Nasennebenhöhlen Diagnostik. Strahlenbelastung ist erheblich geringer und die Bildauflösung deutlich besser als bei einer konventionellen Röntgendiagnostik oder der Computertomographie.

Ein weiter Vorteil ist, dass der Patient im Gerät steht und die Aufnahmedauer nur etwa 15 Sekunden beträgt.